TQ Teilqualifizierung Elektroniker/-in (Fachrichtung Betriebstechnik) (13861)

Course details

Course TQ Teilqualifizierung Elektroniker/-in (Fachrichtung Betriebstechnik)
Period Dates on request
Category Teilqualifizierung
Course type Präsenz
Free places
Inquire now

Die Arbeitgeberinitiative Teilqualifizierung ist bundesweit als einheitliches Konzept
entwickelt und wird nach kompatiblen Standards durchgeführt.
Den Teilnehmer/-innen wird aktuelles Wissen in abgegrenzten Modulen vermittelt,
die in Anlehnung an das anerkannte Berufsbild Elektroniker/-in für Betriebstechnik
gegliedert sind.
Wählen Sie bedarfsgerecht das benötigte Modul. Der erfolgreiche Abschluss befähigt
die Teilnehmer/-innen, spezielle Tätigkeiten zur Installation, Inbetriebnahme und Wartung
elektrischer Bauteile und Anlagen zu übernehmen.

Inhalte:

Modul 1 – Elektromechanik
 Grundausbildung Metallbearbeitung
 Grundlagen der Elektrotechnik
 Montage elektrischer Betriebsmittel


Modul 2 – Baugruppen und
elektrotechnische Anlagenfertigung
 Grundlagen verbindungsprogrammierte Steuerungen
 Elektrische Installationen planen und ausführen
 Steuerungen analysieren und anpassen


Modul 3 – Messungen / Prüfungen elektrischer Anlagen
 Grundlagen der elektrischen Messtechnik
 Sicherheit von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln
 Einführung in die Gefahren und Wirkung des
elektrischen Stroms


Modul 4 – Elektrotechnische Systeme
 Energieversorgung und Sicherheit von Betriebsmitteln
 IT-Grundlagen
 Geräte und Baugruppen herstellen, analysieren und
prüfen


Modul 5 – Elektrofachkraft für
festgelegte Tätigkeiten nach DGUV Vorschrift 3
 Gefahren und Wirkung des elektrischen Stroms auf
Mensch und Tier
 Schutzmaßnahmen gegen direktes und indirektes Berühren
 Unfallverhütung bei Arbeiten an elektrischen Anlagen
und Betriebsmitteln
 Grundlagen Erste Hilfe, Fachpraktische Übungen


Modul 6 – Wartung und Inbetriebnahme elektrischer
Anlagen
 Inbetriebnahme von elektrischen Anlagen und Bauteilen
 Wartung von elektrischen Anlagen und Bauteilen
 Technische Auftragsanalyse und Lösungsentwicklung


Modul 7 – Automatisierungs- und
Antriebssysteme
 Pneumatische und elektropneumatische Systeme
analysieren und konfigurieren
 Automatisierungssysteme analysieren und programmieren
von Steuerungen
 Antriebssysteme auswählen und integrieren

Lehrgangsdauer

Je Modul 12 Wochen Theorie und Fachpraxis im bsw und
4 Wochen Praktikum im Unternehmen.

Abschluss

Jedes Modul schließt mit dem bsw/VSW-Zertifikat ab.

Termin nach Vereinbarung!!

Hinweis: Unser zusätzliches „plus“  Bei Bedarf findet zu allen Modulen Förderunterricht im Umfang von 240 UE mit individuellen Schwerpunkten statt. 

 

Location

Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft
Bildungszentrum Erzgebirge/Schwarzenberg
Gartenstraße 9
08340 Schwarzenberg

03774 662828-0
bz-erzgebirge@bsw-mail.de
http://www.bsw-erzgebirge.de

Ansprechpartner:
Patrick Millies
Rudolf-Walther-Straße 4, 01156 Dresden
Telefon 0351 4250252
E-Mail tq@bsw-mail.de

Powered by SEMCO®