Partizipative Entscheidungsprozesse: Arbeit demokratisieren (15725)

Kursdetails

Kurs Partizipative Entscheidungsprozesse: Arbeit demokratisieren
Zeitraum Termine auf Anfrage
Kategorie Informationsveranstaltungen
Kursformat Online
Freie Plätze
Unverbindlich anfragen

Arbeitsstrukturen im Wandel: Hierarchien weichen partizipativen Modellen. Unser Workshop vermittelt innovative Ansätze für demokratische Entscheidungsprozesse und stärkere Zusammenarbeit im modernen Arbeitsumfeld.

Arbeit demokratisieren

Die Schulung widmet sich den Grundlagen und Prinzipien demokratischer Führungsansätze sowie der Schlüsselrolle von Kommunikation und zwischenmenschlichen Beziehungen in der Wissensgesellschaft. Die Integration von Mitarbeitern in Entscheidungsprozesse und Teamarbeit sowie die Förderung von Kreativität, Innovation und agiler Selbstorganisation stehen ebenfalls im Fokus.

Die Teilnehmenden sollen ein Verständnis für die Prinzipien demokratischer Führung entwickeln und deren Bedeutung in der Wissensgesellschaft erfassen. Dabei lernen sie, Unterschiede zwischen informellen und formellen Organisationsstrukturen zu erkennen und informelle Beziehungen am Arbeitsplatz zu identifizieren. Der Paradigmenwechsel von kontrollorientiertem zu vertrauensbasiertem, selbstorganisiertem Führungsstil wird vermittelt, ebenso wie die Rolle dieses demokratischen Ansatzes bei der Förderung von Kreativität und Innovation.

Zielgruppe

Arbeitnehmer, Personal- und Führungskräfte, Auszubildende

Kurszeiten

Wochentag Uhrzeit
Freitag 10:00 - 11:30 Uhr
Fragen Sie gern weitere Termine an.

Veranstaltungsort

pas digital Online
Projekt Akademie Sachsen Online
Online

+49 351 4250294
pas-event@bsw-mail.de
https://www.bsw-pas.de

Ansprechpartner:

Jan Simner
Projektmitarbeiter
Telefon: +49 351 4250299
Telefax: +49 351 4250241
E-Mail: jan.simner@bsw-mail.de


Geschäftsstelle, Inhouse oder virtuelle Teilnahme

Powered by SEMCO®